Ängste und Blockaden

Aengste waren einst überlebenswichtig für uns
Aengste waren einst überlebenswichtig für uns

Hast du feuchte Hände? Einen erhöhten Puls? Verkrampfst du dich? Zittern dir deine Knien? Hast du Schweissausbrüche? Bleiben dir die Worte im Halse stecken? Wirst du steif vor Angst? Verschwimmt dir das Bild vor deinen Augen? Möchtest du am liebsten im Boden versinken?

 

Hast du Flugangst? Versetzen dich Spinnen in einen Alarmzustand? Erfasst dich die Angst vor Menschen? Ist für dich ein Vortrag zu halten eine furchtbare Vorstellung? Leidest du unter Prüfungsangst? Begegnest du sonst Aengsten in deinem Alltag?

 

Dann ist es an der Zeit, dir professionell helfen zu lassen. Die Hypnosetherapie ist eine der besten Lösung zur Aufhebung deiner Aengsten und Blockaden.

 

Angst im Ursprung

Die Angst ist ein tief verwurzeltes Gefühl. Ursprünglich diente es dazu, uns vor lebensbedrohlichen Situationen zu warnen und uns dementsprechend  vorsichtig zu verhalten.

 

 

 

 

 

 

Ruf uns an! Lass Dir helfen um dein volles Potenzial zu entwickeln! Claudia Kawka 079 827 45 47 und Tina Bühler 078 638 37 77, wir lösen gemeinsam am Ursprung natürlich und nachhaltig!

 

 

Ängste in der heutigen Zeit

Erst wer seine Blockaden gelöst hat, fühlt sich frei
Erst wer seine Blockaden gelöst hat, fühlt sich frei

Heutzutage haben Angstgefühle meist ihre ursprüngliche Schutzfunktion verloren: Die Angst dient uns nicht mehr, um unser Leben zu schützen oder zu retten durch vorsichtiges Verhalten.

Die Flugangst, die Angst vor dem Zahnarzt, soziale Phobien, die Angst vor Spinnen und viele andere Ängste haben alle eines gemeinsam: Es sind irrationale Ängste, nicht lebensbedrohlich, ausgelöst durch unseren gelebten Alltag.

Viele davon sind Phobien, da werden die Angstgefühle nur in bestimmten Situationen ausgelöst, der Rest des Lebens wird von den Angstgefühlen verschont.

Andere Ängste können die Emotionen zu beherrschen beginnen und sich so auf den ganzen Alltag ausdehnen. Das schränkt die Freiheit zunehmend ein und belastet verschiedene Lebensbereiche. 

Die Panikattacke ist ein extremer Angstzustand: Sie zeichnet sich durch sehr starke Körpersymptome aus wie zittern, Schmerzen, ja gar bis zur Atemnot oder einem Schwindelgefühl. Die Panikattacken dauern oft wenige Minuten, können selten aber auch mehrere Stunden andauern.

 

Hypnosetherapie bei Ängsten und Blockaden

Die Hypnosetherapie bietet optimale Hilfe bei Ängsten, Blockaden und Panikattacken.

Alle unsere Ängste werden durch einen wahrgenommenen Sinnesreiz unserer fünf Sinnen ausgelöst. Was dann kommt, ist eine unterbewusste Verknüpfung, oft schon gut trainiert, welche die uns bekannten Angstsymptome auslöst.

In der Hypnosetherapie arbeiten wir mit dir in deinem Unterbewusstsein. So können wir gemeinsam die irrationalen Verknüpfungen lösen und neutralisieren. Schon nach einer Hypnosession wird es dir merklich besser gehen in deinen alten angstauslösenden Situationen. Es ist auch gut möglich, dass deine Blockade bereits nach dem ersten Mal vollständig gelöst ist!

Lass dir helfen! Dein Leben darf wieder frei sein und auch du kannst deinen Weg unbeschwert voranschreiten!

 

 

 

Hypnose Intro
Claudia Kawka und Tina Bühler
Förliweid-Strasse 52
8134 Adliswil

 

Claudia Kawka: Tel. +41 79 827 45 47 | E-Mail: claudia.kawka@hypnose-intro.ch
Tina Bühler: Tel. +41 78 638 37 33 | E-Mail: tina.buehler@hypnose-intro.ch